Laden...

Erste Hilfe bei Sportverletzungen - gilt auch als Nachweis zum Lizenzerwerb mit 9 LE

G2024-2300-23170

Kooperation mit DRK Bergheim

In deiner Arbeit als Übungsleiter*in kommst du immer wieder in die Situation, Erste Hilfe leisten zu müssen. Sportverletzungen oder Kreislaufprobleme können nicht immer vermieden werden. Daher ist es umso wichtiger, dass du genau weißt, wie du in solchen Situationen handeln kannst. 

In dieser Fortbildung werden die wichtigsten Inhalte der Ersten Hilfe vertieft. Die klassischen Themen der Ersten Hilfe, wie zum Beispiel die Herz-Lungen-Wiederbelebung, werden ebenfalls besprochen. 

Hinweis: Dieser Lehrgang dient als Vertiefung und Auffrischung der Inhalte zum Thema Erste Hilfe und kann als Nachweis für den Erwerb der ÜL-Lizenz eingereicht werden.

  • Verletzungen des Bewegungsapparates
  • Überlastungsschäden
  • Störung von Bewusstsein, Atmung, Kreislauf
  • Versorgung von Verletzungen

  • du kennst die typischen Verletzungen
  • du kannst Verletzungen vermeiden
  • du bist in der Lage, Verletzungen akut zu versorgen

Einzeltermine / Orte / Uhrzeiten (1 Termine)

DRK Bergheim Schulungsraum

Hauptstr. 25

DE 50126 Bergheim

Beginn: 16.03.2024 08:30

Ende: 16.03.2024 16:30

9 Lerneinheiten


Veranstaltungszeitraum

16.03.2024

Lizenzinformationen

Lizenzerwerb

Für dieses Angebot sind keine Punkte zum Lizenzerwerb hinterlegt.

Lizenzverlängerung

Name: Übungsleiter/-in C Ältere
Punkte: 9


Name: Übungsleiter/-in C sportartübergreifend
Punkte: 9


Name: Übungsleiter/-in C Kinder und Jugendliche
Punkte: 9


Name: Übungsleiter/-in B Sport der Älteren
Punkte: 9


Name: Jugendleiter
Punkte: 9

Veranstalter

Kreissportbund Rhein-Erft e. V.
Im Euel 2
DE50129 Bergheim

+49 2271 43057

+49 2271 41262

buero@ksb-rhein-erft.de

Verfügbar Mindestteilnehmerzahl erreicht

Gebühren / Preise

Kursgebühr

Pauschal 50,00 €
Vereinsempfehlung herunterladen

Zahlungsziele

14 Tage vor dem Kursbeginn