Laden...

Referent*in Öffentlichkeitsarbeit - Basismodul (Blended Learning)

G2023-1001-46106

VERLÄNGERUNG: ÜL-C, JL (15 LE)

Den Verein und seine Angebote bekannt machen

Wozu braucht man als Sportverein Öffentlichkeitsarbeit? Welche Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit gibt es? Wie kannst du diese in und mit deinem Verein einsetzen, um die gewünschte Zielgruppe zu erreichen, um so Mitglieder zu gewinnen oder den Bekanntheitsgrad und das Image des Vereins nach Außen positiv zu beeinflussen? Wie kann Öffentlichkeitsarbeit auch für die vereinsinterne Kommunikation genutzt werden? Was gilt es dabei zu beachten?

Im Basismodul erarbeitest du dir die Grundlagen, um zu verstehen, wie Öffentlichkeitsarbeit funktioniert und im Verein genutzt werden kann.

Was sonst noch wichtig ist

Die Zertifikatsausbildung „Referent*in Öffentlichkeitsarbeit“ ist aufgebaut in ein Basis- und Aufbaumodul. Das Basismodul wird im Blended-Learning-Format durchgeführt. Zu Beginn gibt es eine online-gestützte Lernphase mit 7 Lerneinheiten (LE, eine LE entspricht 45 Min). 

Die Bearbeitungszeit der Online-Lernphase startet mindestens zwei Wochen vor der Präsenzveranstaltung und muss spätestens 2 Tage vor dieser abgeschlossen sein. Das Modul endet mit einer Präsenzveranstaltung mit einem Umfang von 8 LE. Ein Zugang zu einem PC und Internet sind für die Teilnahme an dieser Qualifizierungsmaßnahme erforderlich.

Die Landeshauptstadt Düsseldorf fördert diese Ausbildung für Düsseldorfer Sportvereine mit Zuschüssen. Hierzu bedarf es eines Antrages beim Stadtsportbund Düsseldorf e. V. seitens des Vereins. Antrag, Vereinsempfehlung, Ehrenkodex des LSB NRW e. V. finden Sie zum Download unter https://www.sportangebote-duesseldorf.de/vereinsservice/qualifizierung

  • Was ist Öffentlichkeitsarbeit?
  • Wozu benötige ich Öffentlichkeitsarbeit?
  • Welche Zielgruppen möchte ich erreichen?
  • Welche Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit gibt es?
  • Welches Instrument ist das „Richtige“?
  • Welche Rolle spielt Markenbildung als Sportverein?

Du hast erkannt, dass Öffentlichkeitsarbeit ein Mittel zur Erreichung der Vereinsziele darstellt. Du kannst die unterschiedlichen Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit, die zur Erreichung der Vereinsziele dienen, analysieren und anwenden. Du bist in der Lage die Zielgruppen in deinem Verein zu definieren und die passenden Instrumente zu bestimmen.

 

Einzeltermine / Orte / Uhrzeiten (1 Termine)

Zoom

zoom.com

DE 40474 Düsseldorf

Beginn: 11.02.2023 09:00

Ende: 11.02.2023 16:15

15 Lerneinheiten


Veranstaltungszeitraum

11.02.2023


Leitung

Heike Arlt

Lizenz

Lizenzerwerb

Name: Vereinsmanager/-in C
Punkte: 15


Name: Basismodul Referent/in Öffentlichkeitsarbeit
Punkte: 15


Lizenzverlängerung

Name: Übungsleiter/-in C Ältere
Punkte: 15


Name: Übungsleiter/-in C Kinder und Jugendliche
Punkte: 15


Name: Übungsleiter/-in C sportartübergreifend
Punkte: 15


Name: Übungsleiter/-in B Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen
Punkte: 15


Name: Jugendleiter
Punkte: 15

Veranstalter

Stadtsportbund Düsseldorf e. V.
Arena-Straße 1
DE40474 Düsseldorf

+49 211 2005440

Qualifizierung@ssbduesseldorf.de

Verfügbar Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht

Gebühren / Preise

Kursgebühr

als Vereinsmitglied / Lastschrift 89,00 €
als Vereinsmitglied / Überweisung 99,00 €
keine Vereinsmitgliedschaft 132,00 €
Vereinsempfehlung herunterladen

Zahlungsziele

14 Tage vor dem Kursbeginn