Laden...

Basismodul Übungsleiter*in-C, Trainer*in-C und Jugendleiter*in

G2024-5002-20002

Das solide Fundament

Du gibst deine Begeisterung für den Sport gerne weiter? Du hast Spaß mit unterschiedlichen Gruppen zu agieren und möchtest dich selbst weiterentwickeln? Dann bist du bei unserer Ausbildung zur Übungsleitung-C genau richtig!

Deine Übungsleiter*in Ausbildung startet mit diesem Basismodul. Anschließend kannst du entscheiden, ob du Übungsleiter*in für den Breitensport mit allen Zielgruppen, für Kinder und Jugendliche oder für Ältere werden möchtest. Alternativ kannst du Trainer*in für eine Sportart werden.

In diesem Basismodul machst du erste Erfahrungen im Anleiten von Gruppen. Du erwirbst dafür das theoretische Hintergrundwissen von erfahrenen Übungsleiter*innen, die dich in deiner Entwicklung begleiten. Zudem setzt du dich mit sportwissenschaftlichen Aspekten wie den motorischen Grundeigenschaften auseinander.

Zusammen in einer Gruppe mit weiteren angehenden Übungsleiter*innen wird der Spaß im Ausprobieren neuer Spiele und Übungsideen nicht zu kurz kommen. Gemeinsam macht ihr euch auf den Weg, begeisterte Übungsleiter*innen zu werden.

Was sonst noch wichtig ist

  • Du bekommst digitale Teilnehmer*innen-Materialien, mit denen du eigenständig lernen kannst. Die Materialien sind in den Teilnahmegebühren inbegriffen.
  • Nachdem du das Basismodul abgeschlossen hast, kannst du ein Aufbaumodul zum Erwerb der Übungsleiter*in-C Lizenz besuchen und zwischen den Schwerpunkten Kinder und Jugendliche, sportartübergreifend und Ältere wählen.
  • Alternativ kannst du Trainer*in in einer Sportart werden, wie zum Beispiel Volleyballtrainer*in.
  • Wenn du eine Lizenz erwerben möchtest, müssen das Basis- und das Aufbaumodul innerhalb von 2 Jahren absolviert sein.
  • Zulassungsvoraussetzung ist die Vollendung des 16. Lebensjahres.

  • Leiten von Gruppen im Sport
  • Umgang mit unterschiedlichen Gruppen
  • Einführung in die Trainingslehre, insb. in das Thema Koordination – in Theorie und Praxis
  • Aufbau und Planung von Sportstunden
  • Reflektion der eigenen Erfahrungen im Sport mit Übungsleiter*innen
  • Spiel- und Übungsideen für die Praxis

Die Teilnehmenden

  • wissen, dass der Umgang mit Sportgruppen je nach Zielgruppe sehr verschieden ist.  
  • verfügen über zentrale Grundkenntnisse der Trainingslehre, insbesondere zur Koordination.
  • wissen, wie eine Breitensportstunde aufgebaut ist.
  • können einzelne Spiel- und Übungsideen in die Praxis umsetzen. 
  • kennen den Aufbau des organisierten Sports in NRW.

Einzeltermine / Orte / Uhrzeiten (4 Termine)

Turn- und Sport-Club Eintracht von 1848/95

Raum: Turn- und Sport-Club Eintracht von 1848/95

Victor-Toyka-Str. 6

DE 44139 Dortmund

Beginn: 27.09.2024 17:00

Ende: 27.09.2024 21:00

Turn- und Sport-Club Eintracht von 1848/95

Raum: Turn- und Sport-Club Eintracht von 1848/95

Victor-Toyka-Str. 6

DE 44139 Dortmund

Beginn: 28.09.2024 09:00

Ende: 28.09.2024 17:00

Turn- und Sport-Club Eintracht von 1848/95

Raum: Turn- und Sport-Club Eintracht von 1848/95

Victor-Toyka-Str. 6

DE 44139 Dortmund

Beginn: 29.09.2024 09:00

Ende: 29.09.2024 17:00

Turn- und Sport-Club Eintracht von 1848/95

Raum: Turn- und Sport-Club Eintracht von 1848/95

Victor-Toyka-Str. 6

DE 44139 Dortmund

Beginn: 05.10.2024 09:00

Ende: 05.10.2024 15:00

30 Lerneinheiten


Veranstaltungszeitraum

27.09.2024 - 05.10.2024

Lizenzinformationen

Lizenzerwerb

Name: ÜL-C, Trainer-C und JL Basismodul
Punkte: 30


Name: Übungsleiter/-in C Breitensport
Punkte: 30

Lizenzverlängerung

Für dieses Angebot sind keine Punkte zur Lizenzverlängerung hinterlegt.

Veranstalter

Stadtsportbund Dortmund e. V.
Beurhausstraße 16-18
DE44137 Dortmund

+49 231 5011111

+49 231 5011110

info@ssb-do.de

Verfügbar Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht

Gebühren / Preise

Kursgebühr

mit Sportvereinsempfehlung 120,00 €
ohne Sportvereinsempfehlung 220,00 €
Vereinsempfehlung herunterladen

Zahlungsziele

14 Tage vor dem Kursbeginn